Thai Yoga Massage

„MASSAGE IS A LUXURY YOU CAN’T AFFORD TO MISS“

Tauch ein in die Welt der statisch-dynamischen Thai Yoga Massage.
Thai Yoga Massage ist eine jahrtausende alte Heilkunst, die den Körper physisch, energetisch und emotional berührt und ausbalanciert. Diese Kunst wurde beeinflusst von Yoga, Ayurveda und dem Buddhismus – es ist eine Mischung aus passivem Yoga und wunderschöner, achtsamer Berührung entlang der Energielinien des Körpers. Durch die Massage werden Energieblockaden gelöst und das gesamte Körpersystem wird harmonisiert. Vor allem aber ist die Thai Yoga Massage ein liebevoller und heilender Tanz, in dem Menschen zusammenkommen und in ihrem Heilungsprozess unterstützt werden – zum Wohlergehen aller.

Thai Yoga Massage ermöglicht eine tiefe Entspannung und Energetisierung. Der Zweck der Thai Yoga Massage ist eine Person auf körperlicher, emotionaler und spiritueller Ebene in Harmonie zu bringen und die Selbstheilungskräfte zu fördern. Man sollte dies nicht mit einer klassischen Massage verwechseln.

Ablauf
Die Thai Yoga Massage findet auf dem Boden auf einer Matte statt. Während der Thai Yoga Massage trägt man Kleider, es empfiehlt sich etwas bequemes, lockeres anzuziehen (T-Shirt und bequeme Hose). Die Thai Yoga Massage beginnt auf dem Rücken, anschließend wird man sanft gedreht und gedehnt.

“… und hier beginnt der Tanz”